Markiert: Wundervölker

0

Isidor von Sevilla, Etymologiae (Deutsch)

Nachdem ich hier schon auf Isidors Etymologien hingewiesen hatte, hier auch eine deutsche Übersetzung!   Edition: Isidori Hispalensis episcopi etymologiarum sive originum libri XX, hg. von Wallace M. Lindsay, Oxford 1911 [nicht paginiert]. Digitalisat: http://penelope.uchicago.edu/Thayer/E/Roman/Texts/Isidore/home.html. Übersetzung:...

0

Isidor von Sevilla über Hermaphroditinnen

Isidor von Sevilla († 636) war ein gelehrter Bischof, dessen Etymologiae in Form der titelgebenden begrifflichen Ableitungen praktisch alle Wissensgebiete behandeln. Es handelt sich um die im gesamten Mittelalter am weitesten verbreitete Enzyklopädie; unzählige Handschriften und...

0

Es war einmal … ein Zwitter: Der Hermaphrodit in Straparolas Märchensammlung

Unter dem Titel Le piacevole notte veröffentlichte Giovanfrancesco Straparola (GND) erstmals 1550 insgesamt 75 Erzählungen verschiedenster Art, die von einer sehr an das Decamerone erinnernden Rahmenhandlung verbunden werden. Die Notte sind heute vor allem dafür bekannt,...

1

Zur Semantik von „hermaphrodit“ im Frühneuhochdeutschen

 die Menlich vnd frawlich gemaecht haben – Zur Semantik von hermaphrodit im Frühneuhochdeutschen Andrea Moshövel, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Frühneuhochdeutsches Wörterbuch [Beitragsreihe zum Symposion “Männlich-weiblich-zwischen”; siehe auch das Tagungsprogramm hier.] Ziel dieser Beitragsreihe ist es,...

0

Plinius und die Hermaphroditen

Was meinen vormoderne Quellen eigentlich, wenn sie von Hermaphroditen (hermaphroditi oder eben auch hermaphroditae) sprechen? Diese Frage ist hier im Blog schon ein paar Mal aufgetaucht (siehe hier und hier) und wird es wohl weiterhin. Hin...

1

Plinius, Aristoteles und die Machlyer

Doppelgeschlechtliche Menschen kommen bei Plinius (gest. 79) an verschiedenen Stellen seiner Naturalis historia vor; hier habe ich schon einige davon vorgestellt. An anderer Stelle spricht Plinius von einem ganzen Volk doppelgeschlechtlicher Menschen; während die Vorstellung selbst...