Neuerscheinung und Buchvorstellung: „Jahrbuch Sexualitäten“

In den nächsten Tagen erscheint zum dritten Mal das „Jahrbuch Sexualitäten“, dieses Mal mit einem Beitrag „Tertium datur – endlich“ von Konstanze Plett zum Verfassungsgerichtsurteil vom 10.10.2017 zur rechtlichen Behandlung von Inter*, und einer Notiz von Lena Lähnemann zu LSBTI-Geschichte als Handlungsfeld des Berliner Senats. Zum Inhalt siehe hier:

https://www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11105

Wer in Berlin ist, kann am 13. Juli 2018 auch zur Buchvorstellung im taz-Café, siehe hier:

https://www.taz.de/Buchvorstellung-1307/!166736/

Siehe auch die Seite des Verlags:

https://www.wallstein-verlag.de/9783835332935-jahrbuch-sexualitaeten-2018.html

Suggested citation: Christof Rolker, Neuerscheinung und Buchvorstellung: „Jahrbuch Sexualitäten“, in Männlich-weiblich-zwischen, 29/06/2018, https://intersex.hypotheses.org/5415. Lizenz: CC BY-SA 4.0 [http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/]. Letzter Aufruf: 15/11/2018.

Christof Rolker

Prof. Dr. Christof Rolker, Historiker an der Universität Bamberg.

More Posts - Website

Christof Rolker

Prof. Dr. Christof Rolker, Historiker an der Universität Bamberg.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.