„Masculinité(s) – Féminité(s) au Moyen Âge“ (Tagung)

Colloque Paris

Paris, BnF, mss occidentaux, Clairambault 1312, fol. 248.(Detail). Gemeinfrei.

Constanze Buyken vom DHI Paris veranstaltet eine Tagung „Masculinité(s) – Féminité(s) au Moyen Âge / Männlichkeit(en) – Weiblichkeit(en) im Mittelalter“ (Paris, 2.-4. März 2016). Da es ausdrücklich um „Alteritäten, Zwischenräume, Uneindeutigkeiten oder Transgressionspotentiale“ (Zitat Tagungsprogramm) geht, bin ich selbst gerne dabei und freue mich auf viele spannende Vorträge; hier das Programm als pdf.

Christof Rolker

Prof. Dr. Christof Rolker, Historiker an der Universität Bamberg.

More Posts - Website


Christof Rolker

Prof. Dr. Christof Rolker, Historiker an der Universität Bamberg.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search