Stichwörter: Diodor

0

Der Gott Hermaphroditos – schriftliche und bildliche Quellen

Die Ausdrücke androgyn und Hermaphrodit betreten die literarisch-philosophische Bühne in zwei antiken Texten: in Platons Symposium und in Ovids Metamorphosen, geschrieben um 385 v.u.Z. bzw. 8 u.Z. Diese beiden Ursprungstexte[2], die hier als bekannt vorausgesetzt werden,[3]...

1

Plinius, Aristoteles und die Machlyer

Doppelgeschlechtliche Menschen kommen bei Plinius (gest. 79) an verschiedenen Stellen seiner Naturalis historia vor; hier habe ich schon einige davon vorgestellt. An anderer Stelle spricht Plinius von einem ganzen Volk doppelgeschlechtlicher Menschen; während die Vorstellung selbst...